» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

In eigener Sache:

Der Mailserver ist umgezogen und hat eine neue Adresse

 

22.08.2014 - Der Mailserver ist umgezogen und hat eine neue Adresse. Betroffen sind die folgenden Mailadressen:

... @BayernHockey.de
... @BerlinHockey.de
... @HessenHockey.de
... @nhvhockey.de
... @rps-hockey.de
... @shhv-hockey.de
... @whv-hockey.de
... @deutscher-hockey-bund.de

Wenn sie eine solche Mailadresse nutzen, ändern sie bitte in ihren Maileinstellungen Posteingang und Postausgang in mail.hockey.de, alle anderen Einstellungen bleiben unverändert. Nur die Nutzer von DHB-Adressen haben ein neues Passwort erhalten, bei allen anderen gilt das bisherige Passwort. Auch die Webmail erreichen sie nun mit:

» https://mail.hockey.de

Bei Fragen wenden sie sich bitte an ihren Mail-Administrator oder an:

Mail sendenWebteam hockey.de

Regeländerungen zum 1. August 2014

Die Eigentorregel wird wieder zurückgenommen und der Ersatztorwart kann der 17. Mann im Kader sein

 

01.08.2014 - Der Hockeysport ist gemeinhin bekannt für seine Regeländerungen und Anpassungen. Auch zur Feldsaison 2014/15 treten ab heute wieder eine Reihe veränderter Bestimmungen in Kraft. Für die Aktiven am relevantesten sind Veränderungen bei der Eigentorregel und die mögliche Erweiterung des Spielkaders.

» weiter lesen

HC Wacker steigt mit allen drei Herrenmannschaften auf

Einmalig in Bayern

 

04.08.2014 - Der Herrenbereich des HC Wacker München hat das „Einmalige“ in bayrischen Hockeyligen geschafft und spielt mit allen drei Herrenmannschaften im Feld 2014/15 eine Liga höher.

Während die 1. Herren wie in der Halle auch schon die Oberliga verlassen haben, versuchen sich die 2. Herren in eben dieser Oberliga.

Die 3. Herren spielen zukünftig in der 1. Verbandsliga Süd.

» weiterlesen

FSJ-Stelle zu vergeben

HC Wacker München bietet eine FSJ Stelle

 

02.08.2014 - Der Hockey Club Wacker München möchte seine FSJ-Stelle (Freiwilliges soziales Jahr) so schnell wie möglich besetzten. Beginn könnte schon Anfang September sein.

Genauere Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter dem folgenden Link:

» weiter lesen

Bundesligen kehren zu normalem Hallenhockey-Modus zurück

DHB-Präsidium hat beschlossen, den Regelversuch „Hockey5“ nicht fortzusetzen

 

27.07.2014 - In den deutschen Hallenhockey-Bundesligen wird in der kommenden Saison 2014/15 wieder das „normale“ Hallenhockey mit sechs Akteuren auf dem Spielfeld praktiziert. Das hat das Präsidium des Deutschen Hockey-Bundes nach einem Antrag des DHB-Schiedsrichter- und Regelausschusses vom 23. Juli beschlossen. Damit ist „Hockey5“, das vergangene Saison in den Bundesligen aufgrund einer internationalen Regeländerung versuchsweise zur Anwendung kam, im Bereich des DHB vorerst wieder vom Tisch. In den unteren Spielklassen sowie im Jugendbereich hatte man 2013/14 bereits auf den Regelversuch, pro Mannschaft einen Spieler weniger als bisher auf dem Spielfeld haben zu dürfen, verzichtet. Hier ist also gar keine Umstellung nötig.

» weiter lesen

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Login:
Passwort:
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


18.08.2014

Härtefallausschuss DHB gemäß § 3 Abs. 8 SPO DHB »


17.-27. August 2014
zur Sonderseite Nanjing 2014
4.+5. Oktober 2014
zum Hessenschild und Franz-Schmitz-Pokal
 

» Impressum © 2014 • hockey.de