» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

1. Liga: Düsseldorfs Damen nach 3:2 in München verdienter Herbstmeister

Herren: Alster feiert ersten Sieg und rückt auf Nicht-Abstiegsplatz vor

 

18.10.2014 - Nicht nur das wegen des Lokführerstreiks abgesagte Damenspiel zwischen TSV Mannheim und HTHC (verlegt auf 1. Mai 2015 um 15 Uhr) machte den Spielsamstag in der Hockey-Bundesliga besonders. Es gab einige überraschende Ergebnisse. So durften Alsters Herren ausgerechnet gegen Krefeld, das Team von Alster-Trainer Joachim Mahns Bruder Mats, den ersten Saisonsieg feiern, der die Hanseaten damit vom letzten Platz auf einen Nicht-Abstiegsplatz beförderte. Dabei profitierten sie davon, dass sich die Aufsteiger München und Düsseldorf 2:2-Unentschieden trennten. Oben sorgten Tina Bachmanns Mülheimer für die erste Saisonniederlage des UHC - und zwar auf dessen eigenem Platz. Köln brachte dem stark gestarteten Berliner HC die erste Heim-Niederlage der Saison bei und eroberte dadurch die Tabellenspitze.

Bei den Damen sorgt Aufsteiger Düsseldorf weiter für Furore. Gegner Münchner SC hatte zuvor fünf Gegentore in acht Spielen kassiert und musste gegen den Gast aus dem Rheinland nun im Heimspiel gleich drei hinnehmen. Der DHC damit absolut verdienter Tabellenführer vor der Winterpause! Dahinter konnte RW Köln sich mit einem starken 3:0-Erfolg in Berlin etablieren. München (mit einem Spiel weniger absolviert) fiel hinter den UHC, der Rüsselsheim beim 5:0 keine Chance ließ, auf Rang vier zurück.

» zur hockeyliga-Seite

Jugend-DM: Mülheim und Düsseldorfer HC dominieren die Zwischenrunden

Uhlenhorst und DHC bringen alle Teams zur Endrunde / Noch 15 Vereine sind im Rennen

 

19.10.2014 - HTC Uhlenhorst Mülheim und Düsseldorfer HC waren die dominierenden Vereine bei den Zwischenrunden um die Deutsche Feldmeisterschaft der Jugend. Mülheim steht in allen sechs Altersklassen in der DM-Endrunde, der DHC brachte alle seine vier Teams zum Gewinn eines Zwischenrundenturniers. Mit zwei Mannschaften fährt der Mannheimer HC zur Endrunde. Weitere zwölf Vereine haben noch je ein heißes Eisen im Feuer, wenn es kommendes Wochenende um die Vergabe der begehrten blauen Meisterwimpel geht. Die Ausrichter der sechs DM-Turniere gibt der Jugendvorstand des Deutschen Hockey-Bundes am Montag bekannt.

» zur Sonderseite DM Jugend

App HockeyPass

Problem bei der Aktualisierung der Pässe in der IOS-Version

 

16.10.2014 - Zur Zeit können die Pässe in der IOS-Version der App HockeyPass nicht aktualiert werden. Beim Starten der App erscheint die Meldung: "Login nicht möglich! Der Server ist nicht erreichbar." Die App läuft dann im Offline-Modus.

Ein Update, der diesen Fehler bereinigt, ist in Arbeit. Da Apple wegen der relativ neuen IOS-Version 8 voll ausgelastet ist, wird die Genehmigung des Updates sicherlich einige Wochen in Anspruch nehmen. Nutzer von HockeyPass können sich wie folgt behelfen:

Die Berechtigung für HockeyPass erlaubt auch den Zugriff über den Club Service von hockey.de. Neue Pässe können daher auch über die dort hinterlegte Passliste aufgerufen und angezeigt werden.

» HockeyPass - die virtuelle Passmappe

Ausschreibung zum 17. Trainersymposium

Info- und Fortbildungsveranstaltung findet am 7./8. 11. statt / Anmeldung ab sofort

 

13.10.2014 - Bereits zum 17. Mal findet das DHB-Trainersymposium statt. Heuer wird es vom 7. November (13 Uhr) bis zum 8. November (gegen Mittag) im Landesleistungszentrum Köln (LLZ) veranstaltet. Ein vielfältiges Programm bieten die eingeladenen, hochkarätigen Referenten auch in diesem Jahr – mit interessanten Themen, welche in Theorie und Praxis behandelt werden. Neben dem Bundestrainer der Herren-Nationalmannschaft, Markus Weise, werden unter anderem die beiden U21- Bundestrainer Valentin Altenburg (Foto) und Marc Haller sowie Diplomtrainer Alexander Feustel und Dynamic Eye (Anbieter für SportVision Training) für interessante Beiträge zur Verfügung stehen.

» weiter lesen

Fröhliches Treffen erfolgreicher Aktiver beim Sportler-Wiesn-Stammtisch

Tolle Veranstaltung der Deutschen Olympischen Gesellschaft beim Oktoberfest

 

10.10.2014 -Beim Oktoberfest in München fand auch in diesem Jahr der Sportler-Wiesn-Stammtisch statt, den die Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) mit Unterstützung der Bayernwerk AG, des Hotel Westerhof am Tegernsee sowie der Stadtsparkasse München veranstaltet. Zahlreiche prominente Sportler und ehemalige Sportler gaben sich in Kufflers Weinzelt ein Stelldichein. Auch Nationalspielerin Nina Hasselmann, Ex-Weltmeister Philip Crone und Ex-Nationalspieler Stefan Tewes waren unter den Geladenen.


» weiter lesen

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Login:
Passwort:
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


07.10.2014

Einberufung der Bundesratssitzung  »


11.-26. Oktober 2014
zur Sonderseite DM Jugend
 

» Impressum © 2014 • hockey.de