» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Regeländerungen zur Bundesligasaison 2017/2018 vom SRA veröffentlicht

U.a. Spielzeit nun in vier Vierteln a 15 Minuten / 40 Sekunden Shot-Clock bei Ecken

 

28.07.2017 - Der Schiedsrichter- und Regelausschuss des DHB hat die Regeländerungen für die Bundesligasaison 2017/2018 bekanntgegeben. Als verbindliche Versuchsregel für die Bundesligen wird die Umstellung der Spielzeit von zwei Mal 35 Minuten auf vier Mal 15 Minuten (ohne Auszeiten) eingeführt, beziehungsweise den internationalen Regeln angepasst. Neu ist auch die 40-Sekunden-Regel bei Strafecken, die entweder per Shot-Clock angezeigt oder - falls keine vorhanden - von den Schiedsrichtern angesagt werden.

» ganze Bekanntmachung lesen (pdf)

Elektronischer Spielbericht:

Was müssen die Landesverbände beachten?

 

22.07.2017 - In der kommenden Feldsaison ist der Elektronische Spielbericht (ESB) in den Bundesligen und in den Regionalligen verbindlich. Diese Ligen sind fertig eingerichtet, die Staffelleiter können die Teamberechtigungen eintragen. Beachten sie die Informationen des zuständigen Verbandes!

Wenn Landesverbände den ESB nutzen oder die Einsatzliste im Internet verwenden wollen, ist folgendes zu beachten:
• grundsätzlich steht der ESB nur für den Erwachsenen-Bereich zur Verfügung,
• setzen sie sich umgehend mit dem Webteam in Verbindung.

Mail sendenWebteam hockey.de

• Die Spielpläne (Teams und Spiele) müssen vollständig im Ergebnisdienst erfasst sein, die Anschlagzeiten können später nachgetragen werden.

Ob eine Liga für den ESB vorbereitet ist, kann im Menüpunkt Spielverkehr >>> Staffelleiter (Berechtigung für Spielverkehr erforderlich!) nachgesehen werden. Nur wenn die Liga dort aufgeführt ist, steht der ESB zur Verfügung.

Fünf von sechs Jugend-Endrunden an Ausrichter vergeben

Für die DM-Endrunde der Weiblichen Jugend A wird noch ein Ausrichter gesucht!

 

19.07.2017 - Der zuständige Ausschuss der Hockeyjugend freut sich, die Vergabe der Ausrichtung von fünf Deutschen Meisterschaften auf dem Feld am Wochenende 21./22. Oktober 2017 wie folgt bekannt zu geben:

Männliche Jugend A: Mannheimer HC

Männliche Jugend B: Berliner HC

Knaben A: DSD Düsseldorf

Weibliche Jugend B: Wiesbadener THC

Mädchen A: HTC Neunkirchen

Ein ausrichtender Verein für die Endrunde der weiblichen Jugend A wird noch gesucht. Bewerbungen senden Sie bitte an Marie-Theres Gnauert (gnauert@deutscher-hockey-bund.de).

Somit tritt in der Saison 2017 zum ersten Mal die auf dem Bundesjugendtag 2017 beschlossene Regelung in Kraft, die Ausrichtung der DM-Endrunden frühzeitig zu vergeben, damit die Ausrichter mehr Zeit für die Organisation haben und u.a. Hotelkontingente geblockt werden können.

Wir wünschen allen Ausrichtern viel Freude bei der Vorbereitung und Durchführung der Deutschen Meisterschaften und bedanken uns sehr herzlich bei allen Ausrichtern!

Feldsaison 2017/18: Alle Plätze der Bundes- und Regionalligen besetzt

60 Damen- und 80 Herrenteams sind in den überregionalen Spielklassen vertreten

 

09.07.2017 - Im Relegations-Rückspiel zwischen Wacker München und HC Ludwigsburg um den Aufstieg in die Regionalliga Süd der Damen ist am Wochenende der letzte Teilnehmer an einer überregionalen Spielklasse für die Feldsaison 2017/18 ermittelt worden. Damit stehen alle 140 Teilnehmer (60 Damen- und 80 Herren-Mannschaften) für die nächste Runde in der 1. und 2. Bundesliga sowie die Regionalliga fest. Wir haben eine Übersicht zusammengstellt, wie die einzelnen Bundesliga- und Regionalliga-Staffeln bei Damen und Herren auf der Basis der jetzt abgeschlossenen Feldsaison 2016/17 aussehen werden.

» zur Übersicht

DHB schreibt Ausrichtung der Feld-Endrunde 2018 aus

Potenzielle Bewerber können bis 28. Juni ihr Interesse bekunden

 

06.06.2017 - Der Deutsche Hockey-Bund hat die Ausrichtung der Feld-Endrunde 2018 der Damen und Herren (09./10.06.2018) für alle Mitgliedsvereine ausgeschrieben. Potenzielle Bewerber können ab sofort ihr Interesse für die Ausrichtung der Veranstaltung in diesem Zeitraum bekunden. Bei der Endrunde wird es nach einer möglichen Begrüßung am Freitagabend mindestens drei Entscheidungsspiele geben, die am Samstag und Sonntag stattfinden werden. Der finale Turniermodus steht aufgrund einer möglichen Änderung des Bundesliga-Modus noch nicht fest.

» zur Ausschreibungs-Mitteilung

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


08.08.2017 - DHB

Informationen zur Nutzung des elektronischen Spielberichts   »


7.-22. Oktober 2017
zu den Deutschen Meisterschaften der Jugend
 

» Impressum © 2017 • hockey.de