» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Länderauswahlteams kämpfen um Berlin- und Rhein-Pfalz-Pokale

U15-Talente spielen in Darmstadt /TEC-Hockeyabteilung zum dritten Mal Ausrichter

 

14.12.2017 - Jahresabschluss für die Jugend: Eine Woche vor Weihnachten treffen sich in Darmstadt die U15-Auswahlmannschaften der Landeshockeyverbände, um den 36. Berlin-Pokal der Mädchen und den 46. Rhein-Pfalz-Pokal der Jungen auszuspielen. In beiden Konkurrenzen sind 13 Mannschaften am Start. Gespielt wird auf drei Feldern in zwei Hallen (Böllenfalltor, BSZ), die Endspiele sind für Sonntag um 14.30 Uhr (Mädchen) und 15.10 Uhr (Jungen) vorgesehen. Als Vorjahressieger gehen die Mädchen aus Bayern und die Jungen aus Hamburg an den Start. Ausrichter TEC Darmstadt ist zum dritten Mal nach 2012 und 2013 Gastgeber des Hallen-Länderpokals. Aktuelle Informationen zum Turnier gibt es auf der Sonderseite.

» Zur Sonderseite

Testspiele der Deutschen Herren vor der WM in Berlin

9. und 10 Januar in Neustadt

 

03.12.2017 - Vor der Hallen-Weltmeisterschaft (7. bis 11. Februar in Berlin) bestreitet die Deutsche Nationalmannschaft der Herren zwei Testspiele in Neustadt an der Weinstraße:

9. Januar 2018 um 19:30 Uhr gegen Stars der Region
10. Januar 2018 um 19 Uhr gegen den Mannheimer HC

Der Eintritt beträgt jeweils 4,- Euro und Karten sind über TSG Neustadt zu beziehen. (www.tsg-nw.de)

Einlass ist jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn.

Die Spiele finden beide im Schulzentrum Böbig Neustadt statt.

KLAFS Final Four 2018 in Stuttgart: Kartenvorverkauf für Endrunde läuft

Wellness-Experte KLAFS als Titelsponsor der Hallenhockey-Endrunde

 

17.11.2017 - Ab sofort können sich die Hockey-Fans ihre Tickets für die KLAFS Final Four am 3./4. Februar 2018 in der SCHARRena in Stuttgart sichern. Die Kartenpreise im Vorverkauf bewegen sich zwischen 13 Euro für ermäßigte Tageskarten und 45 Euro für eine Dauerkarte. Darüber hinaus konnte mit dem Wellness-Experten KLAFS ein Titelsponsor für die Hallenhockey-Endrunde gewonnen werden.


» weiter lesen

Wechsel im DHB-Präsidium: Marie-Theres Gnauert folgt auf Britta Becker

Anette Breucker neue Vizepräsidentin Jugend / Felizitas Bork Jugendsportwartin

 

12.11.2017 - Im Präsidium des Deutschen Hockey-Bundes hat es einen Wechsel gegeben. Neue Vizepräsidentin Leistungssport ist demnach die Berlinerin Marie-Theres Gnauert. Sie folgt auf Britta Becker, die nach viereinhalb Jahren um eine Neuordnung der Zuständigkeiten bat und ab sofort Beauftragte für die internationalen Verbände wird. Gnauerts Nachfolgerin als Vizepräsidentin Jugend wird die bisherige DHB-Jugendsportwartin Anette Breucker (Stuttgart).


» weiter lesen

Regeländerungen zur Hallensaison 2017/2018

DHB-SRA veröffentlicht Regeländerungen zur bevorstehenden Hallen-Saison

 

20.10.2017 - Der Internationale Hockeyverband (FIH) hatte bereits mit Wirkung zum 1. Januar 2017 ein neues Hallenregelheft veröffentlicht. Insbesondere die Einführung der „langen Ecke“ hatte im Vorfeld zu Diskussionen geführt, so dass der SRA im letzten Jahr entschieden hat, die Einführung zur Saison 2016/17 zunächst zu verschieben und die Erfahrungsberichte der EHF-Hallenturniere abzuwarten.

Grundsätzlich ist der DHB dazu verpflichtet, jede Änderung der internationalen Regeln in das nationale Regelwerk zu übernehmen. Unter Berücksichtigung der gesammelten praktischen Erfahrungen, sowie im Hinblick auf die bevorstehenden Halleneuropa- und Weltmeisterschaften wird die lange Ecke im gesamten Geltungsbereich des DHB zum 1. November 2017 für die Saison 2017/18 eingeführt.

» die Regeländerungen im Wortlaut

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


keine
16.+17. Dezember 2017
zum Länderpokal nach Darmstadt
 

» Impressum © 2017 • hockey.de